Kinderhaus Hentruper Mühle e.V.

 
Die Jugendhilfeeinrichtung Hentruper Mühle e.V. besteht seit 1982. Sie ist eine gemeinnützige Einrichtung der freien Jugendhilfe, die Kindern und Jugendlichen ein adäquates Zuhause bietet. Das Personal ist häufig doppelt ausgebildet und besteht fast nur aus Pädagogen mit akademischer Ausbildung. Das Kinderhaus Hentruper Mühle e.V. ist ländlich gelegen im Kreis Warendorf in der Nähe von Lippstadt und hat sich zu einer eingruppigen Einrichtung entwickelt:

Unser Angebot: 

  • Stationäre Aufnahme und Betreuung von Kindern und Jugendlichen (Regelangebot);
  • Verselbstständigungsmaßnahmen in Trainingswohnungen;
  • Sozialpädagogische Familienhilfe;
  • Ferienmaßnahmen;
  • Erlebnispädagogische Angebote;
  • Theaterpädagogische Projekte  

Unsere Einrichtung:

Unser gemütliches Haus liegt mitten in der Bauerschaft Hentrup. Rundherum ist in einem geschützten Raum viel Platz zum Spielen und Toben. Die Kinderhauseltern wohnen ebenfalls auf dem Gelände und stellen feste Bezugspersonen dar.

  • Platzzahl 9
  • Großes Außengelände mit zahlreichen Freizeitmöglichkeiten (z.B. Fußballplatz, Kletterwand, Trampolin, Fitnessraum, etc.);
  • Einzelzimmer für jedes Kind;
  • Mehrere Wohnbereiche für verschiedene Altersgruppen;
  • Intensive Einbindung in die örtlichen Strukturen (z.B. Schulen, Nachbarschaft, Vereine, Unternehmen, etc.);
  • Lebenspraktische und handwerkliche Tätigkeitsbereiche (u.a.Werkstätten)




 
Kontakt:

Kinderhaus Hentruper Mühle e.V.

Familie Waskönig
Leitung: 
Marianne (Dipl.Soz.päd.) und Wolfgang Waskönig (Dipl.Soz.-Arb.)
Hentruper Str. 3
59329 Wadersloh-Liesborn

Tel.: (0 25 23) 80 11

hentruper-muehle@t-online.de

 
Das Haus:


Kinderhaus Hentruper Mühle